Zu den unten aufgeführten Wörtern gibt es interessante Hinweise und Geschichten. Klicke auf ein Wort, um zu der Wörterseite zu gelangen.

  • Zu den unterstrichenen Wörtern gibt es Wortgeschichten auf der Wörterseite. Du kannst auch den Buchstaben im oberen Menü aufrufen.
  • Die nicht unterstrichenen Wörter sind zusammengesetzte Wörter, die auf der Seite der Ausnahmeschreibungen erklärt werden (Scheinwörter, unikale Morpheme). Diese Wörter sind sind mit der Geschichtenseite AF-WZ verlinkt.
  • In der Spalte ‘Besonderheiten’ findest du Erläuterungen zu Wortgruppen mit besonderen Buchstabenfolgen.
  • Die fett markierten Wörter enthalten auch Aufgaben für Spürnasen  (Arbeitsblätter für Kinder).

 

 

Besonderheiten

Wortgeschichten, Erklärungen, Herkunft

 

Aal, abdingen, abgefeimt, abgelten, abhanden, abmurksen, abnibbeln, abschüssig, abspenstig, abstatten, abtrünnig, abwesend, Adler, Advent, Albtraum, allmählich, anbiedernAndacht, ändern, Angst, anrüchig, anstrengen, anwesend, Ärger, Argwohn. Arzt, Aschenbrödel, Aschenputtel, ausstatten, auswendig, Auto,

b-f/v

Ball, Bär, barmherzig, baumeln, bedächtig, Bedingung, Beelzebub, Beffchen, befugen, begehren, begeistern, beginnen, begnügen, behäbig, behagen, behaupten, behelligen, Behörde, Beispiel, Beispiel, beißen, benommen, benutzen, bequem, berappen, bereit, Berg, Bergfried, Bericht, Bernstein, berüchtigt, beschälen, Bescheid, bescheiden, bescheren, beschweren, beschwichtigen, besessenbesichtigen, bestätigen, Bett, betrügen, betütern, bewältigen, bewandt, Bickbeere, Biedermeier, biegen, bieten, Bild, billig, billig, Bimsstein, Bingelkraut, blutrünstig, Birne, bisschen, Blatt, blond, Böe, -bold, Bollwerk, Böschung, botmäßig, Bottich, Bräutigam, brechen, Brief, Brombeere, Brombeere, Brosame, Buch, Buchsbaum, Bulldozer, Bunsenbrenner, bürsten, Bus, Butzemann, Butzenscheibe

chs

 

 

dallidalli, Damhirsch, dämlich, Darlehen, deftig, Decke, deutsch, dick, Dienstag, Dienstag, Ding, dingfest, Dingsbums, Dingsda, Donnerkeil, Donnerstag, Duckdalbe, Dotz/Dötzchen/Dötzken, draußen, Duckdalbe, dumm, dünn, dunnemals, Durchlaucht,

 

Ebenholz, Eberesche, Ehrgeiz, Eidechse, Eierschecke, Eigenbrötler, eigentlich, eigentlich, Eingeweide, Einweckglas, einwecken, Elfenbein, Eltern, endlich/Ende, Engerling, entbehren, entgelten, entwischen, erbarmen, Erbse, Erfolg, ergattern, ergiebig, erinnern, erklecklich, erlauben, erlaucht, erläutern, erledigen, erobern, erörtern, erpicht, erquicken, erstatten, erwähnen, erwerben, erwischen,

 

fähig, fähig, fallen, Fasching, fassenFeldwebel, Fenster, fertig, fertig, Fett, Firlefanz, Fledermaus, Flederwisch, Flickflack, Flipflop, Flittchen, Flitterwochen, Floh, Form, Foxtrott, Freitag, fressen, Friede/Frieden, Flittchen, frohlocken, Frühstück, Fußball,

 

Gallapfel, Garaus, Gebabbel, Gebärde, gebaren, gebären, Gebäude, geben, Gebiet, Gebot, Gebühr , gedeihen, gediegen, gedunsen, Gefahr, gefährlich, geheuer, Geigerzähler, Gekröse, Gelage, Gelaber, Geländer, Geländer, Gelichter, gelingen, Gemach, gemächlich, Gemahl, gemein, Gemüse, genehm, genesen, genießen, Genosse, genug, genug, Geplapper, gerade, Gerät, Geräusch, Gerfalke, gering, Geruch, Gerücht, Gerümpel, geschehen, gescheit, Geschichte, Geschick, Geschirr, Geschlecht, geschmeidig, Geschwader, Geschwafel, geschwind, Geschwurbel, Gesell(e), Gesinde, Gesindel, Gesocks, Gespenst, Gespenst, Gespons, Gestade, Gestalt, gestatten, Gesülze, gesund, Getreide, Gewähr, gewähren, Gewahrsam, Gewalt, Gewand, gewärtig, Gewäsch, Geweih, Geweih, Gewerbe, gewieft, gewinnen, Gewitter, Gewitter, gewöhnen, Geziefer, Gliedmaßen, glimpflich, Gold, Gott, Griesgram, Grünspan, grässlich, Grindwal, grobschlächtig, grüßen, gültig, gucken, Gundelrebe,

 

Hagebutte, Hahn, Hahnrei, Hai, Halligalli, Hals, hämisch, Hand, hängen, hässlich, hauen, häufig, Hausrat, Heckmeck, Heinzelmännchen, heiß, hell, Hengst, Henne, Herberge, Herbst, Herr, Heuschrecke, Hickhack, Himbeere, Himbeere, Hinkelsteine, Hoffart, holterdiepolter, Hokuspokust, hopphopp, hopsasa, hübsch, huckepack, Hut,

-ia-, ianer,

i-Dötzchen, Imbiss, Indianer,

 

Jäger, jagen, jeglicher, jetzt, Jogurt,

 

Kaiser, Kaktus, kaputt, Karfreitag, Karneval, Karsamstag, Karwoche, Kauderwelsch, Keks, Kirche, Kirmes, Kirsche, klettern, Klettermaxe, Klippklapp, klitzeklein, knabbern, Knittelvers, Knoblauch, Kobold, Kohlrabi, Kokosnuss, Kolkrabe, Krebs, kriechen, Krieg, Krimskrams, Kroatzbeere, Kroppzeug, Kuh, Kunst, kunterbunt,

 

Laden, Land, langwierig, Lärm, Leichnam, lesen, liederlich, Litfaßsäule, Lorbeere, los, Losung,

 

Mädchen, Mädchen, mahlen, Mai, Mais, Mama, Mann/man, mannigfach, Manometer, Marstall, Mätzchen, Mehltau, Meltau, misslich, Mitgift, mittenmang, Mühle, Mummenschanz,

 

Nachtigall, nämlich, naseweis, Natur, Nehrung, nie/niemals, niedlich, Niednagel, Norden, Note (Musik), Nummer,

Wörter mit oe

Obst, Oma/Opa, Ostern

 

packen/Paket, Pantomime, Pappenheimer, Pappenstiel, Pappmaschee, Papst, parken, Paternoster, Pausbacke, Perlmutt, Pfifferling, piekfein, pieksauber, Pingpong, plötzlich, Portwein, Primzahl,

 

Quacksalber, Quadrat, Quatsch,

 

Rabitzwand, Rädelsführer, ratzekahl, rechnen, Rohrdommel, Rose, Rosenkranz, Rosenmontag, ruchlos, ruckzuck, Rumpsteak, rutschen,

 

säen, Samstag, Säule, Seele, selbst, selig, Sex, Sintflut, Spanferkel, spazieren, Sperling, Spitzname, Stadt, statthaft, stattlich, Stegreif, Steuer, Stickstoff, Stiefmutter,

 

schauen, scheuern, Schildpatt, schlohweiß, Schirm, schmecken (verschmecken), Schmetterling, Schmetterling, Schnippschnapp, Schöllkraut, Schornstein, Schranke, Schrebergarten, schubsen, Schwibbogen, Singsang,

-tsch-

Tafel, Tausendsassa, Teddybär, Thunfisch, ticktack, tipptopp, Tod, Ton, Tonleiter, /tot, Träne, Trecker, Trenchcoat, Trollblume, Truthahn,

 

überrumpeln, Umfang, unbotmäßig, unentwegt, Unfug, ungefähr, ungeheuerlich, ungemein, ungestüm, Ungetüm, Ungeziefer, Unrat, Untertan, Urlaub, Urlaub,

Wörter mit v

Vater, Veitstanz, veräppeln, verballhornen, verblüffen, verbrämen, verbrechen, Verdacht, verdammen, verdattert, verdauen, verderben, verdrießen, verdutzt, vereiteln, verflixt, verfranzen, vergessen, vergeuden, vergnügen, Verhängnis, verheddern, verhohnepipeln, verhunzen, verkorksen, verlangen, verletzen, verlieren, Verlies, Verlust, vermählen, Vernunft, verpönen, verquicken, verschieden, verschmitzt, verschollen, verschroben, verschwenden, versehren, versessen, verteidigen, vertrackt, verwandt, verwegen, verwesen, verzichten, Verzug, vorhanden, vornehm, Vorrat, Vorwand,

 

Waage, Wackerstein, Währung, Wahrzeichen, Walnuss, Walpurgisnacht, warten, Weckmann, Weg/weg, Weihnachten, weismachen, Wellfleisch, Weltergewicht, Wermut, wetterwendisch, widerspenstig, wieder/wider, Wildbret, Willkür, Wirbelsäule, wirken, wirklich, Wirrwarr, wissen, Woche, Wut, ,

- x am Wortanfang
- deutsche Wörter
- Fremdwörter
- Vorsilbe ex-
- R-Regeln zum x

 

 

 

 

zappenduster, zerfleddern, zerknirscht, zerrütten, zerschellen, Zervelatwurst, zickzack, ziemlich, Zubehör, zuerst, zuschanzen, zuständig, zustatten, Zuversicht, zwei, Zwickmühle

 

Wenn du Fragen zur Schreibung einzelner Wörter hast, so kannst du sie im Forum stellen. Graf Ortho wird dann deine Fragen mit seinen Prinzipienwächtern diskutieren und dir eine Antwort schreiben.

Seitenanfang     zur Geschichtenseite

Copyright Graf Ortho 1999-2007-2012-2019