Frau Laut
Herr Wort
Herr Satz
Frau Unterschied
Graf Ortho
Herr Alt
Frau Fremd
Frau Kurz
Herr Schön

Das ist Frau Laut. Sie wacht über das Lautprinzip der Rechtschreibung. Da wir eine Buchstabenschrift haben, in der jeder Laut durch einen Buchstaben abgebildet wird, ist Frau Laut die wichtigste Person hier oben. Sie ist für das Erdgeschoss zuständig.

Herr Wort ist für die Wörter und das Wortprinzip zuständig. Er kennt die Wortfamilien und weiß, zu welcher Familie ein Wort gehört. Dieses Wissen ist für die Rechtschreibung ganz nützlich. Es kann dir eine ganze Menge Arbeit ersparen.

Herr Satz kennt sich mit den Sätzen, dem Satzprinzip der Rechtschreibung aus. Er weiß, wann wir etwas mit großem Anfangsbuchstaben schreiben, wann wir welche Satzzeichen setzen und vieles mehr.

Frau Unterschied arbeitet eng mit Herrn Satz zusammen. Frau Unterschied kennt sich mit solchen Wörtern aus, die wir gleich sprechen, aber verschieden schreiben. Das ist das Unterscheidungsprinzip . Weil sie so gerne mit Wörtern spielt, nennen die anderen sie auch manchmal Frau “Teekessel”.

Herr Alt weiß mehr über die Geschichte der Wörter als jeder andere. Er ist ein toller Geschichtenerzähler. Er kann dir erklären, woher die Wörter kommen, was sie früher bedeutet haben und warum wir einige noch heute so schreiben wie früher ( geschichtliches Prinzip).

Frau Fremd ist Spezialistin für die fremdsprachlichen Wörter. Diese Wörter schreiben wir, wie sie in dem fremden Land geschrieben werden (Herkunftsprinzip). Sie ist eine wahre Sprachenmeisterin. Sie spricht über zwanzig Fremdsprachen fast perfekt.

Seitenanfang

Frau Kurz hat einen Sinn für das Praktische. Am liebsten wäre es ihr, wenn die Rechtschreibung noch viel einfacher gemacht würde (Vereinfachungsprinzip). Aber leider kann sie sich gegen die anderen Prinzipienwächter nicht so leicht durchsetzen. Nur mit Herrn Schön ist sie sich ganz oft einig.

Herr Schön ist unser Künstler. Die phantastischsten Geschichten wirst du von ihm zu hören bekommen. Für ihn ist die Schrift vor allen Dingen etwas Schönes (Verschönerungsprinzip ). Wenn ein Wort zu keiner Rechtschreibregel passt, Herr Schön findet immer eine “schöne” Erklärung. Auch wenn man nicht alles glauben darf, was er erzählt. Spannend sind seine Geschichten allemal.

Hallo!
Ich bin Graf Ortho, der Chef der Rechtschreibwerkstatt.
Hier arbeite ich mit meinen Prinzipienwächtern zusammen. Wir diskutieren eure Fragen zur Rechtschreibung und achten darauf, dass die Rechtschreibung einfach und verständlich ist.
Ich kümmere mich außerdem um das Höflichkeitsprinzip.